Erikshjälpen

Publicerad 2014-02-04 09:21:31 i Allmänt,

Die wunderbare Welt des Second Hand findet man bei Erikshilfe, wie es übersetzt heißt. 
Wenn ihr in einem Eriks Hjälpen Geschäft einkauft, geht der Gewinn an hilfsbedürftige Kinder und Familien in der ganzen Welt durch die Entwicklungshilfe-Organisation-Erikshjälpen. 
Die Erikshjälpen Second-Hand-Geschäfte wurden 1990 gegründet und bis heute gibt es in schon über 50 Filialen überall in Schweden. 

Hier in Vimmerby gibt es auch einen, der Dienstags, Donnerstags und Samstags auf hat. 

Ich war mal wieder am Samstag und hab viele schöne Dinge gefunden. 
Ich finde es macht viel Spaß, da herum zu stöbern und viele ausgefallene Sachen und coole Klamotten zu finden. 

Den haben wir dann doch nicht gekauft!

Noch mehr Vorteile von Second Hand:

Spart Ressourcen durch Mehrfachnutzung. 

Second Hand Bekleidung ist bereits gewaschen und enthält daher oft weniger Schadstoffe oder Farbstoffe als Neuware. Ist somit hautverträglicher und daher auch für Allergiker und Kinder besonders geeignet. 

Bietet originelle Einzelstücke (teils aus anderen Ländern) und gut erhaltene Markenware zu fairen Preisen. 

Macht es allen Gesellschaftsschichten möglich sich mit aktuell modischen Trendmarken günstig einzukleiden. 

Wer noch mehr über Erikshjälpen lesen will:
www.erikshjalpen.se
www.blog-schweden.de



Liknande inlägg

Kommentarer

Kommentera inlägget här
Publiceras ej

Om

Min profilbild

Ingebo hagar

Ingebo hagar är en by strax utanför Vimmerby i Småland. I byn finns ekocafé, vandringsleder, KRAV, FSC och PEFC certifierat jord- och skogsbruk samt ekologisk djurhållning. Här bloggar främst Susanne Pommerenke, som tillsammans med Hans driver ekocaféet. Susanne har också hand om all odling som sker i Ingebo. Då och då uppdateras även bloggen med nyheter, som du också kan läsa på vår Facebooksida och vår hemsida, www.ingebohagar.se

Till bloggens startsida

Kategorier

Arkiv

Prenumerera och dela